Bierkirtag4_©SabinePreißl

Bierkirtag4_©SabinePreißl

Bierkirtag3_©SabinePreißl

Bierkirtag3_©SabinePreißl

CRW_8890

CRW_8890

CRW_0334.jpg

CRW_0334.jpg

CRW_0295.jpg

CRW_0295.jpg

13580017.jpg

13580017.jpg

pan_wbk_2013.jpg

pan_wbk_2013.jpg

CRW_8519.jpg

CRW_8519.jpg

CRW_8358_edited.jpg

CRW_8358_edited.jpg

CRW_8461.jpg

CRW_8461.jpg

CRW_8078.jpg

CRW_8078.jpg

CRW_8049.jpg

CRW_8049.jpg

IMG_8572_2.jpg

IMG_8572_2.jpg

CRW_8186.jpg

CRW_8186.jpg

CRW_8530.jpg

CRW_8530.jpg

CRW_8815.jpg

CRW_8815.jpg

STôRER_.png

Die Älteste Braustadt Österreichs feiert Ihr Jubiläum.

 

Weitraer Bierkirtag

am 17. und 18. Juli 2021

In gemütlichen Biergärten kredenzen die Weitraer Wirtsleut’ Spezialbiere 

sowie das eigens gebraute Original Weitraer Kirtagbier! Anläßlich des Jubiläums präsentiert die Bierwerkstatt Weitra ihr Jubiläumsbier.

Dazu wird „bierig“ aufgekocht! Originelle Bierschmankerl, von der Weißbierwurst, 

Bierbrat’l, bis zum Sauroller mit Schwarzbierkruste, werden angeboten …

3G-Regelung ...

... die genauen Vorgaben und Maßnahmen für Outdoor-Veranstaltungen sind noch nicht fixiert, aber es ist mit großer Wahrscheinlichkeit anzunehmen, dass die 3G-Regelung Gültigkeit hat. Sobald der Veranstalter von den Behörden Genaueres erfährt, werden wir Sie umgehend über die Regeln für ein Gelingen des Birkirtags informieren ...

 

Waun de Musi spüt …

… werden Ihnen mit Sicherheit nicht die Ohren wackeln, sondern sie werden selbst begeistert mitschunkeln! Ziehende Musikanten spielen in den Biergärten auf - Akustisch, wie anno dazumal! Was eignet sich dazu besser als traditionelle Volks- und zeitgenössische Volxmusik?  „Ohne Göd ka Musi“ - stecken Sie sich deswegen bitte ein wenig Kleingeld ein .... 

 

Wo die Musik zünftig spielt, da ist der Tanz nicht weit! Volkstanzgruppen und Folkloregruppen zeigen ihr Können und sind Garanten für aktive Brauchtumspflege.

 

Bei der Wahl zur Hopfenprinzessin, beim Hopfenritter-Turnier und bei einer TOMBOLA werden schließlich Sie, liebe Gäste, gebeten, sich zahlreich zu beteiligen, warten doch viele Preise und Überraschungen auf die GewinnerInnen.

CRAFT BEER-Meile…

Ambitionierte und Innovative (Hobby-)Bierbrauer aus der Region und dem benachbarten Ausland präsentieren ihre Bierspezialitäten. Die Älteste Braustadt Österreichs bleibt somit am Puls der Zeit und bietet der wachsenden Brauszene eine treffende Plattform zum Verkosten moderner Braukultur. Prost.

 

… mit Kind und Kegel …

Auch  unsere kleinen Gäste werden unterhalten! Viel Spaß: Sandkiste, Kinderschminken, Dosenschießen,  Kinderkarusell, …

 

Zünftig, trachtig geht’s her …

Um dem Bierkirtag auch den richtigen Charakter zu verleihen, 

laden wir alle Gäste ein, Dirndl, Hirschlederne und Co auszuführen!

 

 

 

 

 

Programm 2021:

Freitag 16. Juli ab 20.00 Uhr

BOOGIE.BLUES.BEER.NIGHT

mit Edi Mayr and Friends meets

„Animata & the Astronauts"

inkl. Welt-Premiere der „Weitra-Bier-Hymne“

Der Bassist Edi Mayr, der schon mit unterschiedlichen Formationen in Weitra gastiert und dabei mit seinen rockigen und funkigen Klängen das Publikum verzaubert hat, kommt dieses Mal mit seiner Stammband. Edi Mayr ist nicht nur Bassist, sondern auch Komponist. Mit seinen Liedern berührt er Herz und Hirn, regt zum Lachen sowie zum Nachdenken an und erzählt Wiener Geschichten verpackt in zeitgemäße Rock-, Pop-, und Funk-Klänge sowie in Wiener Dialekt – eine sehr spannende Mischung! Dank seiner Verbundenheit zu Weitra stammt von ihm auch die Weitra-Bier-Hymne „Weitra, wias immer scho woa“ anlässlich des 700 Jahr-Jubiläums der ältesten Braustadt Österreich. Edi Mayr (Gitarre), Hans Nemetz (Schlagzeug), Horst Mayr (Ziehharmonika) und Helmut Chvojka (Bass) Weitere Musiker bei der Weltpremiere der „Weitra-Bier-Hymne“: Thomas Faulhammer (Saxofon), GuGabriel (Gesang), Florian Weiss (E-Guitar)

WEITRAER BIERKIRTAG

Highlights am Samstag 17. Juli: 

  • ab 10:00 Uhr Bierkirtag Golfturnier auf der Anlage des GC Weitra 

  • ab 12:00 Uhr Warm-up am Rathausplatz 

  • 17:00 Uhr Einzug der Ehrengäste mit der Bierkutsche und der Stadtkapelle Weitra und Eröffnung mit Bieranstich

  • 17:30 Uhr Wahl zur Hopfenprinzessin

  • 19:45 Uhr Einzug der ziehenden Musikanten

 

Highlights am Sonntag 18. Juli:  

  • 9:00 Uhr Messe in der Stadtpfarrkirche Weitra 

  • 10:00 Uhr Frühschoppen mit der Stadtkapelle Weitra 

  • 13:00 Uhr Kirtagsbaumkraxeln 

  • 14:00 Uhr Lesung aus dem neuesten Krimi von Ernest Zederbauer „Hopfen Malz Mord“

  • 15:00 Uhr Turnier zum Weitraer Hopfenritter 

  • 16:30 Uhr Dämmerschoppen mit der Blaskapelle Motylek und gemütlicher Ausklang
     

 

Ansprechpartner: Martin Zizka, Tel. 0664/125 29 62